.
Zwergpinscher? Hießen die nicht früher Rehpinscher?
„Das sind doch diese dünnbeinigen, glubschäugigen Zitterhunde!
Die Hackenbeißer, die Dauerkläffer, Fußhupen und welche negativen
Kosenamen sonst noch zu vernehmen sind.“
Immer wieder höre ich diese Aussagen. Damit das Klischee einmal
aufgeräumt und korrigiert wird, habe ich ein Buch geschrieben, das
im Juli 2010 erschienen ist.
Vorläufig ausverkauft! 2. Auflage in Bearbeitung!
NEU: Zwergpinscher - Jahreskalender 2016 - Größe: DIN A4
Preis: EUR 12,80 inkl. Versand - Über diese Seite zu bestellen!